Trampage.de: Informationen über Frankfurts öffentlichen Nahverkehr

Rubriken-Navigation: Navigation überspringen

trampage.de > Literatur

Literatur

Neuerscheinung: "Die Straßenbahnen in Frankfurt/M. und Umgebung"

Nachdem 2016 das Buch „Omnibusse und Straßenbahnen der Stadt Frankfurt am Main“ von Peter F. Linhart beim Eisenbahn-Kurier Verlag erschienen ist, gibt es 2017 bereits wieder eine Neuerscheinung zum Frankfurter Nahverkehr. „Die Straßenbahnen in Frankfurt/M. und Umgebung – Mit der Tram unterwegs zwischen Bad Homburg und Offenbach“ heißt das neue Werk von Joachim Gilles, welches im Sutton-Verlag erschienen ist. Als ich die Ankündigung dafür entdeckte, war ich gespannt was das Buch neues zum Thema zu bieten hat. Was sich dann hinter dem Titel verbirgt, den zwei mittelmäßige Fotos aus dem Jahr 2003 bzw. 1995 schmücken (deren Bildlegenden übrigens vertauscht wurden), erstaunte mich dann. Der Inhalt besteht nämlich überwiegend aus Reproduktionen alter Postkarten aus der Zeit um 1900. Dazwischen haben sich einige Fotos aus der Zeit zwischen 1994 und 2007 verirrt, die nicht so aussehen als ob sie aus einem großen Fundus ausgewählt worden seien. Von der (Druck-)qualität sehen diese Farbfotos aus, als ob sie aus der Zeit stammten als die Farbfotografie noch in den Kinderschuhen steckte. Die Texte sind äußerst knapp gehalten. So wird auf 1,5 Seiten über die Frankfurter Pferdebahn geschrieben. Ebenso lang ist der Text über die Frankfurter Straßenbahn vor 1945, während die Nachkriegsgeschichte auf einer halben Seite abgehandelt wird. Netzpläne fehlen im Buch völlig. Für ein Buch, dass die „wechselvolle Geschichte des Nahverkehrs in Frankfurt von den Anfängen bis heute“ zeigen will, ist dies äußerst dürftig. Das „heute“ fehlt auch in der Zeittafel am Ende des Buches, die im Falle Frankfurts mit der Eröffnung der ersten U-Bahnstrecke 1968 endet. Auch die Literaturhinweise erwecken den Eindruck als sei seit 2004 keine Literatur mehr über den Frankfurter Nahverkehr erschienen. Da wundert es auch nicht, dass im ganzen Buch kein Bild vom Straßenbahntyp S zu sehen ist, der das Bild des heutigen Betriebs prägt.
Hätte sich das Buch auf die Anfangsjahre der Frankfurter Straßenbahn beschränkt und den Titel „Die Frankfurter Straßenbahn im Spiegel alter Postkarten“ gehabt, wäre es noch akzeptabel gewesen. Mit dem jetzigen Titel und Ankündigungstext muss ich aber leider sagen, Verlag und Autor haben hier klar das Thema verfehlt und als Leser kann ich kein Konzept erkennen. So ist das Buch schlicht überflüssig. Schade, meint Stephan Kyrieleis.

TramStraßenbahn allgemein

Bücher / Books

  • Coffey, Antonia; Kuchwalek, Harald (1992): Grünes Licht für die Strassenbahn - Renaissance eines umweltfreundlichen Verkehrsmittels. 176 S.,Wien.
  • Köhler, Ivo (2006): Handbuch Strassenbahn - Fahrzeuge, Anlagen, Betrieb. 192 S., München.
  • Leeb, Root (1994): Tramfrau - Aufzeichnungen und Abenteuer der Straßenbahnfahrerin Roberta Laub. 95 S., Zürich - Dortmund.
    [ Eine Münchner Straßenbahnfahrerin läßt den Leser an ihren Gedanken teilhaben. Lesenswert ! ]
  • Fünf Jahre ÖPNV-Niederflur-Schienenfahrzeuge (1994, 2.Auflage) (=Stadtverkehr Spezial 1). 132 S., Freiburg.
  • Renaissance der Straßenbahn (1987), Herausgeber: Reinhart Köstlin und Hellmut Wollmann (= Stadtforschung aktuell 12). 423 S., Basel.
  • Straßenbahn-Jahrbuch (2004ff), Herausgeber: Stefan Vockroth. ca. 145 S., München [Kurzberichte über das jährliche Geschehen in Deutschland und einigen europäischen Ländern].

Zeitungs- und Zeitschriftenartikel / Newspaper and magazine item

  • Abe, Joji (1998): Financial assistance to the improvement of public transportation facilities in Germany and the reinstatement of tramcar [Text in japanischer Sprache und Schrift] (In: Transportation & Economy; Hrsg.: Institute of Transportation Economics, Ueno, Taitoku, Tokyo, February 1998, p. 45- 52)
  • Borgeest, Bernhard (1991): Die Tram kommt (In: ZEIT-Magazin Nr.15, S.32-43).
  • Michels, Claudia (1995): Straßenbahn - Bahn frei ! (In: DIE WOCHE vom 25.August 1995, S.30 - 31).
  • Schrott, Oliver (1989): Comeback der Straßenbahn als deutscher Exportschlager - Stellwerk. (In: Capital 10/89, S. 196-198)
  • Vogt, Dieter (1996): Straßenbahnen - Totgesagte leben länger (In: Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr.83 vom 9. April 1996, S.T1-T2).

TramStraßenbahn Frankfurt

Bücher, Broschüren / Books, booklets

  • Höltge, Dieter; Köhler, Günter H. (1992, 2.Aufl.): Straßen- und Stadtbahnen in Deutschland, Band 1: Hessen. 358 S., Freiburg.
  • Michelke, Horst; Jeanmarie, Claude (1972): Hundert Jahre Frankfurter Straßenbahnen 1872-1899-1972. 223 S., CH-Villingen.
  • Nahverkehr in Frankfurt (= Strassenbahn Nahverkehr Special Nr.7 Ausgabe 2/2000), 114 S., München.
  • Schwandl, Robert (2008): Frankfurt Stadtbahn Album - The Frankfurt Light Rail Network. 144 S., Berlin (enthält ein Kapitel zur Frankfurter Straßenbahn)
  • Straßenbahnen auf neuen Wegen - Das Konzept für Straßenbahn und Stadtbahn in und um Frankfurt am Main (Herausgeber: VCD KV Frankfurt , Pro Bahn RV Frankfurt, BUND KV Frankfurt)(1995), 78 S., Frankfurt / Bad Vilbel.
  • Söhnlein, Walter; Leindecker, J. (1999): Die Frankfurter Lokalbahn [über die Überland-Straßenbahnen in den Taunus]. 160 S., München.
  • Wiedenbauer, Anton; Hoyer, Hans-Jürgen (1968): Fahrt in die Zukunft. Die Geschichte der Frankfurter Straßenbahn. 224 S., Frankfurt am Main

Zeitungs- und Zeitschriftenartikel / Newspaper and magazine item

  • Kauffmann, Jörg (1996): Die unterschätzte Liebe des Frankfurters zu seiner "Trambahn" (In:Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rhein - Main - Zeitung vom 24. Juli 1996).
  • Kyrieleis, Stephan (1996): "Schienenfreie Innenstadt" - Seit 10 Jahren verschwindet die Tram aus der City (In: Klärwerk - Umweltzeitung für Rhein-Main, Nr.23, S.4).
  • Kyrieleis, Stephan (1997): Strassenbahn in Frankfurt - Acht Jahre Streit um 750 Meter Strecke (In: Pro Bahn Zeitung 4/97, S.23-25).
  • Kyrieleis, Stephan (1999): Neue Straßenbahnstrecke durch Frankfurts Innenstadt eröffnet (In: Stadtverkehr 11-12/99, S.46).
  • Kyrieleis, Stephan (2002): Frankfurt am Main: Neue Strecken, neue Fahrzeuge, neuer Betriebshof (In: Stadtverkehr 10/02, S.23-27).
  • Kyrieleis, Stephan (2006): Frankfurt am Main beschließt neuen Gesamtverkehrsplan (In: Stadtverkehr 3/06, S.40-44).
  • Kyrieleis, Stephan (2012): Straßenbahnlinie 18 fährt zum Frankfurter Bogen (In: Stadtverkehr 3/2012, S.38-42).
  • Kyrieleis, Stephan (2015): Lückenschluss in Frankfurt am Main - Direkte Straßenbahnverbindung zwischen Frankfurter hauptbahnhof und Neu-Isenburg (In: Stadtverkehr 1-2/15, S.35-37).
  • Muth, Frank (2007): Mehr Strecken für "Mainhattan"? (In: Straßenbahn Nahverkehrs Magazin 6/07, S.24-29).
  • Papst, Martin (1997): DUEWAG-Niederflurwagen: Frankfurter Wagen Typ R für Zweirichtungsverkehr (In: Straßenbahn Nahverkehr Magazin 3/97).
  • Piesenecker, Alexander (2006): Von der "Knochenmiehl" zur "16" (In: Straßenbahn Nahverkehr Magazin 11/06, S.74-79).
  • Trend zur Tram (In: DER SPIEGEL 10/1986 vom 03.03.1986)

Filme

  • Schienenfrei ? - Schiene frei ! (1989): Die Straßenbahn in Frankfurts Innenstadt (1986 wurden zahlreiche Innenstadtstrecken stillgelegt. Den Wandel zwischen 1986 und 1989 dokumentiert dieser Film), Laufzeit 0'13. (Anfragen zum Bezug dieses Films bitte per E-Mail: siehe Impressum).
  • Straßenbahnfahrten aus Führerstandssicht (1996): Linie 11 (Fechenheim-Höchst); Linie 14 (Bornheim - Neu-Isenburg) und Linie 16 (Offenbach - Ginnheim) (Fahrten in Realzeit und mit Orginalgeräusch ohne Kommentar oder Musik, die im TV-Nachtprogramm von ARD und hr gesendet wurden). Erschienen als VHS-Kassette und inzwischen  vergriffen
  • Verkehrsknoten Frankfurt am Main (2012): DVD des EK-Verlags. Der 58 minütige Film beschäftigt sich mit dem Eisenbahn- und dem städtischen Schienenverkehr in Frankfurt. Der Film enthält einige schöne Archivaufnahmen, u.a. von der ersten U-Bahnlinie. Leider sind die Kommentare teilweise sehr knapp gehalten und weisen nicht auf im Bild zu sehende Besonderheiten hin. Beispielsweise wird der Prototypzug als regulärer L-Wagens gezeigt. Auch wird nicht erklärt warum mit den O-Wagen, die ersten Zweirichtungswagen beschafft wurden. Der Typ P kommt, obwohl auf dem Cover abgebildet, fast garnicht vor. Zudem wird die Verbreiterung der Ptb-Wagen mit den Anfahren der Hochbahnsteige erklärt ohne auf den Mischbetrieb von breiten und schmalen Wagen hinzuweisen. Etwas mehr Sorgfalt oder fachkundliche Beratung hätte den Film also gut getan (SK).

 

U-BahnU-Bahn Frankfurt

Bücher, Broschüren / Books, booklets

  • Krakies, Jens; Nagel, Frank (1988): Stadtbahn Frankfurt am Main - Eine Dokumentation (herausgegeben von der Stadt Frankfurt am Main). 336 S., Frankfurt am Main [vergriffen].
  • Schwandl, Robert (2007): Schnellbahnen in Deutschland - Metros in Germany. 192 S., Berlin. Enthält einen Beitrag über die U-Bahn und die S-Bahn in Frankfurt.
  • Schwandl, Robert (2008): Frankfurt Stadtbahn Album - The Frankfurt Light Rail Network. 144 S., Berlin.

Zeitungs- und Zeitschriftenartikel / Newspaper and magazine item

  • Köhler, Günter H. (1981): Die U-Bahn in Frankfurt am Main (In: Eisenbahn Illustrierte 1/1981, S.30-37).
  • Roggenkamp, Helmut (1997): Viele Systeme - Ein Netz: Drei Jahrzehnte moderner Nahverkehr in Frankfurt am Main (In: Straßenbahn Nahverkehr Magazin 3/97, S.10-20).
  • Roggenkamp, Helmut (2000): Frankfurter ABC - Die U-Stadtbahn (In: Nahverkehr in Frankfurt [= Strassenbahn Nahverkehr Special Nr.7 Ausgabe 2/2000], S. 69 - 75), München.
  • Kyrieleis, Stephan (1998): Vor 30 Jahren wurde die erste U-Bahnstrecke eröffnet - Seit 1968 zieht es die Frankfurter in den Untergrund (In: Klärwerk - Umweltzeitung für Rhein/Main Nr.33, S.5).
  • Kyrieleis, Stephan (1999): U-Bahn nach Ginnheim beschlossen - Befürworter ignorieren die negativen Konsequenzen (In: Klärwerk - Umweltzeitung für Rhein/Main und Wetterau Nr.35, S.9).
  • Kyrieleis, Stephan (2001): Erster Abschnitt der U-Stadtbahn-Grundstrecke D eröffnet: Frankfurter Messe erhält U-Bahnanschluss (In: Stadtverkehr 4/2001, S.6-8), Freiburg.
  • Kyrieleis, Stephan (2006): Frankfurt am Main beschließt neuen Gesamtverkehrsplan (In: Stadtverkehr 3/06, S.40-44).
  • Kyrieleis, Stephan (2010): Realisierungswettbewerb: Neue Bahnsteiglösungen für Frankfurt - Musterschule, Glauburgstraße (In: Stadtverkehr 11/10, S.28-30).
  • Kyrieleis, Stephan (2010): Konkurs na Projekt: Nowe Rozwiazania Peronowe dla Frankfurtu (Biuletyn Komunikacji Miejskiej 116, S.38-40), polnische Übersetzung des Artikels "Realisierungswettbewerb: Neue Bahnsteiglösungen..."
  • Kyrieleis, Stephan (2011): Zwei Stadtbahnlinien zum Frankfurter Riedberg (In: Stadtverkehr 1-2/11, S. 50-53).
  • Kyrieleis, Stephan (2013): Rot-weiße Moderne - Frankfurts Stadtbahnwagen vom Typ U2 (In: Straßenbahn-Magazin 8/13, S. 48-53).

U-BahnlogoStadtbahnalbum Frankfurt erschienen

Rechtzeitig zum 40-jährigen Jubiläum der Frankfurter U-Bahn, deren erste Strecke am 4.Oktober 1968 eröffnet wurde, ist im Robert Schwandl Verlag das "Frankfurt Stadtbahn Album" erschienen. Das Buch gibt einen kompakten Überblick über die Geschichte der Frankfurter U-Bahn und beschreibt alle Stationen ausführlich in Wort und Bild. Die Gliederung richtet sich dabei nach den Hauptstrecken A-Strecke (U1-U3), B-Strecke (U4, U5) und C-Strecke (U6, U7). Auch dem Wagenpark ist ein Kapitel gewidmet, in dem die Entwicklung bis zum neuen Stadtbahnwagen U5 vorgestellt wird. Ein weiteres Kapitel ist der S-Bahn Rhein-Main gewidmet, die das Schnellbahnnetz in die Region ergänzt und Stationen gemeinsam mit der U-Bahn bedient. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Dokumentation des heutigen Stadtbahnnetz. Trotzdem ist das Buch auch für Frankfurter interessant, da man durch den Blick des Autors Robert Schwandl auch im Bekannten neue Details entdecken kann. So ist das 144 Seiten starke Werk eine gute Ergänzung zu bisher erschienenen Büchern zum Thema. Das Buch kann zum Preis von 19,50 EUR unter der ISBN 978 3 936573 21 3 im Buchhandel oder direkt beim Verlag bezogen werden.
18.09.2008

 

S-BahnS-Bahn Rhein/Main

Bücher / books

  • Freese, Jens (1990): Vom Dampfwagen zur S-Bahn - 144 Jahre Eisenbahn in Frankfurt am Main-Sachsenhausen. 78 S., Aachen.

Zeitungs- und Zeitschriftenartikel / Newspaper and magazine item

  • DB Regio AG (Herausgeber) (2003): Sie fährt und fährt und fährt: 25 Jahre S-Bahn Rhein-Main (Festschrift, 44 Seiten), Frankfurt am Main.
  • Dirmeier, Walter (2002): Über zwei Jahrzehnte S-Bahn-Betrieb in der Region Rhein/Main (In: Eisenbahnen in der Region Frankfurt RheinMain, S. 122-129), Darmstadt.
  • Schramm, Jörn (2000): Die Nummer Eins - Die S-Bahn Rhein-Main (In: Nahverkehr in Frankfurt [= Strassenbahn Nahverkehr Special Nr.7 Ausgabe 2/2000], S. 52 - 56), München.
  • Kyrieleis, Stephan (2003): Erste Lösungen mit IQ - Nahverkehrs-Ausbau im Rhein-Main-Gebiet (In: Strassenbahn Nahverkehr Magazin Nr. 3/2003, S. 20-25), München.
  • Kyrieleis, Stephan (2004): S-Bahn Rhein-Main erreicht Ober-Roden und Dietzenbach (In: Stadtverkehr Nr. 2/2004, S.26ff), Freiburg.

BusBusverkehr Frankfurt

Zeitungs- und Zeitschriftenartikel / Newspaper and magazine item

  • Kyrieleis, Stephan (2000): Der Mitspieler - Busverkehr in Frankfurt am Main (In: Nahverkehr in Frankfurt [= Strassenbahn Nahverkehr Special Nr.7 Ausgabe 2/2000], S. 30 - 33), München.
  • Kyrieleis, Stephan (2000): Busverkehr im Frankfurter Norden - Mit Midibussen und Marketing neue Kunden gewinnen (In: Stadtverkehr Nr. 4/2000, S. 27 - 29), Freiburg.
  • Kyrieleis, Stephan (2001): Neue Routen für die Frankfurter Nachtbusse (In: Stadtverkehr Nr. 9/2001, S.15f), Freiburg.
  • Linhart, Peter F. (2005): Frankfurter Linien - Ein Omnibusbetrieb wird 80 (In: Last & Kraft - Nutzfahrzeug-Oldtimer-Magazin 1/2005, S.42-58), Stuttgart.

BahnEisenbahn

Rhein-Main-Gebiet

  • Rhein-Main-Verkehrsverbund (Hrsg.) (2002): Eisenbahnen in der Region Frankfurt. Darmstadt, 184 Seiten.

Dreieichbahn

  • Burow, Andreas; Fuchs, Dieter und Sven Arved Koch (2005): 100 Jahre Dreieichbahn Dreieich-Buchschlag - Rödermark-Ober Roden. Köln, 160 Seiten. 

Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn

  • Fink, Jochen und Dr. Valentin Jost (1992): Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn AG 1902-1992. Königstein, 144 Seiten.
  • Fink, Jochen (2002): Frankfurt - Königstein - Ein Jahrhundert Nahverkehr im Taunus. München, 159 Seiten.
  • Quill, Klaus Peter (1979): Kleinbahn A.-G. Frankfurt am Main-Königstein. Gifhorn, 71 Seiten.

Taunusbahn

  • Söhnlein, Walter (1993): Festschrift zur Eröffnung der Taunusbahn 3. Oktober 1993. Bad Homburg, 64 Seiten.